Archiv für das Themengebiet 'pop-up Buch'

Thai Animal Myths : Pop Up Book

Ein Beitrag zum Themengebiet Bücher, mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 13. August 2015 von polly

Bangkok Pop-up

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 12. August 2015 von polly

http://www.taveepong.com/special_project.htm#popupvdo

Bringing a pop-up book to life

Ein Beitrag zum Themengebiet Bücher, mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 10. Juni 2015 von polly

Léon The Professional : Pop-Up Book by Jeremias Krakowiak

Ein Beitrag zum Themengebiet Bücher, mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 8. Juni 2015 von polly

The Wonderful Wizard Of Oz : Robert Sabuda

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 2. September 2014 von polly

The Pangaea Pop-up : Michael Molina

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 28. Juni 2014 von polly

Wild Alphabet. An A to Zoo Pop-up Book von Julia Fröhlich

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 10. Juni 2014 von polly

Jutta Fröhlich
Wild Alphabet. An A to Zoo Pop-up Book

Paper Engineering & Design for Threefold Ltd. London
Publisher / Verlag: Kingfisher ISBN-13: 978-0753464724

Nachdem Marion Bataille im Jahre 2008 mit ihrem ABC 3D  eine ansprechende papiertechnische Darstellung des Alphabetes vorgelegt hatte (dessen Auszeichnung mit dem Meggendorfer Award indes übertrieben erscheint) folgte Julia Fröhlich im Jahr 2010 mit einer hervorragend gelungenen Arbeit, die den Vergleich nicht scheuen muss. Künstlerisch und technisch ist das Werk überzeugend -  es sollte in keiner pop-up Sammlung fehlen. Die sammlung paperboxx führt alle Werke dieser Künstlerin als Referenztitel im Bestand. Schade, daß es bislang wohl noch keinen deutschen Verleger gefunden hat.

Nur am Rande: Tina Kraus hatte das ABC- Thema 2009 ebenfalls recht gelungen umgesetzt:
Bertelsmann, A wie Affe, B wie Bär. Ene rierische Reise durchs Alphabet
Gütersloh, München : Wissenmedia  ISBN 978-3-577-07656-2

Wer das Werk von Julia Fröhlich kennenlernen will, dem sei ein Besuch auf der webseite ans Herz gelegt. Ein superbes Schaffen, ein mittlerweile schon recht umfangreiches Werk  ist dort zu finden.  Alle Werke auf der webseite werden mit einem kleinen video vorgestellt. Und einige werden wohl überrascht sein, daß Titel wie Frank Lloyd Wright in Pop-up nicht aus einer anglo-amerikanischen Hand kommen.

Neben Britta Teckentrupp gehört Julia Fröhlich international derzeit zur kleinen Riege der Papierdesigner mit einer eigenen künstlerischen Handschrift. In den deutschsprachigen Ländern sind wir mit Top-Papierdesignern derzeit ja nicht gerade gesegnet – vielleicht gibt dies auch einen Ansporn für andere und vielleicht können sich deutsche Verlage auch mal einen Ruck geben, diese Werke mutig zu verlegen.

The Giant Pop Up Book

Ein Beitrag zum Themengebiet pop-up Buch, geschrieben am 14. Mai 2014 von polly

Bookano – ‘re-building’ a pop-up book (Bookbinding, children’s books)

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 21. März 2014 von polly

Pop-Up Book Art

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 21. März 2014 von polly

Pop Up Books

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 21. März 2014 von polly

Pop-Up Book Starter Kit

Ein Beitrag zum Themengebiet Animation, pop-up Buch, geschrieben am 21. März 2014 von polly

Pop-up! Bücher in Bewegung – Ausstellung

Ein Beitrag zum Themengebiet Ausstellungen, pop-up Buch, geschrieben am 25. Februar 2014 von samson

Noch bis 30. März

Pop-up! Bücher in Bewegung

Ausstellung im LVR-Industriemuseum | Papiermühle Alte Dombach 51465 Bergisch Gladbach
11. Oktober 2013 bis 30. März 2014

Die Ausstellung präsentiert zahlreiche Bücher aus der umfangreichen Sammlung von Hans Hartung aus Hattingen. Auf der Seite des Sammlers steht ein pdf-Flyer zur Ausstellung zum download bereit.

Hans Hartung ist für seine excellenten Ausstellungen in Sachen pop-up bekannt.  Die Ausstellung wird sicher wieder eine gute Gelegenheit sein, altes wiederzufinden und neues kennen zu lernen. Zur Ausstellung ist eine Veranstaltung mit dem Sammler geplant So, 26.01.2014, 15.30 Uhr Hans Hartung, Sammler und Pop-up-Spezialist, führt Bücher aus seiner Sammlung vor und erläutert die Mechanismen.

Kubašta’s Little Train pop-up book

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 13. Februar 2014 von polly

Making Paper Dance: The Art of Pop-Up Books

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 13. Februar 2014 von polly

With an introduction from Curator Linda Ross of Linda Ross Contemporary: Art + Projects, paper engineer Bruce Foster takes you through the process of how Pop-Up books are made. – filmed January 18, 2014

Making Paper Dance: The Art of Pop-Up Books
january 19 – april 6, 2014
Dennos Museum Center
January 19 – April 6, 2014
Pop-up books have been engaging readers and non-readers alike for over 800 years. The fact that this form of book art has thrived speaks to the fascination we have with the art of transforming two dimensional paper forms into a continuing chain of three-dimensional possibilities. Making Paper Dance: The Art of Pop-Up Books is both a nostalgic homage to early movable books and a view into the dynamic and ever-evolving world of pop-ups created in the 21st century.