Archiv für Januar 2012

Next Stop : Pop-Ups

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, geschrieben am 24. Januar 2012 von polly

pop-up Buch

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, geschrieben am 23. Januar 2012 von polly

Flanelbords

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, geschrieben am 22. Januar 2012 von polly

Flanelbord

Flanelbords wurden etwa gegen Mitte des letzten Jahrhunderts zur begleitenden Illustration von Märchen oder religiösen Unterweisungen genutzt.  Die ausgeschnittenen Illustrationen haften auf Flanell-Stoff, werden vor einer Lichtquelle gezeigt und dann zur Geschichte entsprechend bewegt. Ein besonderer Effekt ergibt sich durch die starke Leuchtkraft dieser Illustrationen, die gegen das Licht (Kerze , Birne) gehalten eine besonders eindrucksvolle Stimmung ergeben. Verwandschaften zu den Theater-Bilderbogen sind ersichtlich und Flanelbords werden als Vorläufer der Overheadprojektoren bzw.  Magnetbords betrachtet.

Exemplare sind in Sammlungen selten zu finden, das Bistum Roermond hat etwa 40 verschiedene Titel. Das hier abgebildete Exemplar   De Kerk der Martelaren entstammt einer Serie betitelt  Flanel Bord voor het Godsdienstonderwijs und enthält alle ausgeschnittenen Figuren Verel – Material vorr het Flanelboord. Enthalten ist das szenische Material zu einem Besuch in den Katakomben. Größe der Szene etwa 1 meter mal 80 cm

Annicka Jensen : pop-up Buch 7 sins

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, geschrieben am 22. Januar 2012 von polly

Linn Andersson : Pop up Buch seven sins

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 21. Januar 2012 von polly

Tina Kraus : Visitenkarten / business cards

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, Designer, Packaging, Werbemittel, geschrieben am 21. Januar 2012 von polly

Schluss mit langweiligen Visitenkarten!  Tina Kraus (faltmanufaktur) zeigt, daß es auch anders geht. Die Karte mit einem pop-Up funktioniert komplett ohne Klebstoff, die Teile sind nur geschnitten, gefaltet und ineinandergesteckt. Nähers im blog der faltmanufaktur und bei Business Card Design Ideas


Willkommen auf Seite 42!

Ein Beitrag zum Themengebiet Allgemein, Anleitungen ~ Vorlagen, geschrieben am 21. Januar 2012 von pippo

Willkommen auf Seite 42!

Es gilt einen wahren  Schatz zu heben

“Seite wieviel..!?” 42 ist die Seite, auf der seit den siebziger Jahren immer die Bastelanleitungen in der Mickey Mouse zu finden waren und es ist die webseite, auf der die Spiel- und Bastelteile der Micky Maus archiviert sind.  Und dort gibt es grandioses zu entdecken: Bastelbögen , Puzzles , Kalender , Spiele ….

Für den Anfang ein kleiner Appetitmacher: Mickys große Zirkusschau als pop-up

(Dank für den Hinweis an Tina Kraus : Faltmanufaktur)

Algorithms To Make Complicated Paper Sculptures

Ein Beitrag zum Themengebiet Designer, mediaboxx, geschrieben am 21. Januar 2012 von polly

Science Of Origami Mathematicians And Artists Use Algorithms To Make Complicated Paper Sculptures

Die Geschichte des Kleinen Königs Mukut

Ein Beitrag zum Themengebiet Neuerscheinungen 2012, mediaboxx, geschrieben am 20. Januar 2012 von polly

Bonefolder 8 : Frühjahr 2012

Ein Beitrag zum Themengebiet Designer, geschrieben am 17. Januar 2012 von pippo

Bonefolder berichtet seit 2004 als open access Magazin über aktuelle Entwicklungen in der Gestaltung von Büchern. Das Spektrum reicht dabei von Themen zur Buchbinderei hin zur Vorstellung neuer Bücher (darunter Künstlerbücher, auch pop-ups, leporellos und verwandete Gestaltungsmittel).

Gerade ist die die Ausgabe  8  Frühjahr 2012 des Bonefolder mit 118 Seiten erschienen. Üppig ausgestattet mit vielen Photos werden wieder viele Gebiete rund um das Buchbinden und neue Gestaltungsmöglichkeiten behandelt. Besonders empfohlen sei hier nur der anregende Beitrag  Reinventing the Flag Book – Taking book narratives a step further von Jeff Tong , der neue aufregende Wege der Buchgestaltung aufzeigt.

Auf  Bonefolder können neben der aktuellen Ausgabe auch die bereits erschienenen Titel abgerufen werden.

Fables de la Fontaine

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, geschrieben am 11. Januar 2012 von polly

Phobias

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, geschrieben am 11. Januar 2012 von polly

Bookano Stories : S. Louis Giraud

Ein Beitrag zum Themengebiet mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 10. Januar 2012 von polly

movable book society : Sampler

Ein Beitrag zum Themengebiet Designer, mediaboxx, pop-up Buch, geschrieben am 10. Januar 2012 von polly

Spielzeugmuseum Davos

Ein Beitrag zum Themengebiet Ausstellungen, geschrieben am 7. Januar 2012 von polly

Das Spielzeug Museum Davos ist in seine letzte Wintersaison gestartet.

Das Spielzeug Museum Davos -  eine der großen und repräsentativen Sammlungen in Europa – dessen umfangreicher und komplexer Bestand dem privaten Engagement und der Sammeleidenschaft der Familie Prader zu verdanken ist wird seine Pforten nach mehr als 15 Jahren in diesem Jahr schließen. Das Museum teilt mit

  • Wenn Sie, das Museum in seiner Schönheit und in seiner Vielseitigkeit noch einmal besuchen möchten, wäre der Freitag, 13. April 2012, die allerletzte Möglichkeit, die europäisch prämierte Sammlung noch einmal zu erleben. Also statten Sie dem SpielzeugMuseum Davos noch einmal einen Besuch ab, freuen Sie sich an der einmaligen Vielseitigkeit und Perfektion der Exponate. Nachher ist alles Vergangenheit, es gibt das SpielzeugMuseum Davos nicht mehr.

Wir können nur raten, diese Gelegenheit wahrzunehmen und wünschen dem Sammlerpaar alles Gute.